Angaben zu Cookies schließen

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies.

OverDrive möchte Cookies verwenden, um auf Ihrem Computer Informationen zu speichern, die die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite verbessern. Einer der von uns verwendeten Cookies ist für die Funktionsweise bestimmter Aspekte dieser Webseite wichtig und wurde bereits eingesetzt. Sie können alle Cookies von dieser Webseite löschen oder blockieren, dadurch können jedoch bestimmte Funktionen oder Dienste der Webseite beeinträchtigt werden. Für weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies sowie darüber, wie Sie diese Cookies löschen können, klicken Sie hier auf unsere Datenschutzrichtlinien.

Wenn Sie nicht fortfahren möchten, klicken Sie bitte hier, um diese Webseite zu verlassen.

Benachrichtigung ausblenden

  Hauptnav
Without Merit
Titelansicht von Without Merit
Without Merit
A Novel
Ausleihen Ausleihen
From the #1 New York Times bestselling author of It Ends With Us and November 9 comes a moving and haunting novel of family, love, and the power of the truth.
"Not every mistake deserves a consequence. Sometimes the only thing it deserves is forgiveness."

The Voss family is anything but normal. They live in a repurposed church, newly baptized Dollar Voss. The once cancer-stricken mother lives in the basement, the father is married to the mother's former nurse, the little half-brother isn't allowed to do or eat anything fun, and the eldest siblings are irritatingly perfect. Then, there's Merit.

Merit Voss collects trophies she hasn't earned and secrets her family forces her to keep. While browsing the local antiques shop for her next trophy, she finds Sagan. His wit and unapologetic idealism disarm and spark renewed life into her—until she discovers that he's completely unavailable. Merit retreats deeper into herself, watching her family from the sidelines, when she learns a secret that no trophy in the world can fix.

Fed up with the lies, Merit decides to shatter the happy family illusion that she's never been a part of before leaving them behind for good. When her escape plan fails, Merit is forced to deal with the staggering consequences of telling the truth and losing the one boy she loves.

Poignant and powerful, Without Merit explores the layers of lies that tie a family together and the power of love and truth.
From the #1 New York Times bestselling author of It Ends With Us and November 9 comes a moving and haunting novel of family, love, and the power of the truth.
"Not every mistake deserves a consequence. Sometimes the only thing it deserves is forgiveness."

The Voss family is anything but normal. They live in a repurposed church, newly baptized Dollar Voss. The once cancer-stricken mother lives in the basement, the father is married to the mother's former nurse, the little half-brother isn't allowed to do or eat anything fun, and the eldest siblings are irritatingly perfect. Then, there's Merit.

Merit Voss collects trophies she hasn't earned and secrets her family forces her to keep. While browsing the local antiques shop for her next trophy, she finds Sagan. His wit and unapologetic idealism disarm and spark renewed life into her—until she discovers that he's completely unavailable. Merit retreats deeper into herself, watching her family from the sidelines, when she learns a secret that no trophy in the world can fix.

Fed up with the lies, Merit decides to shatter the happy family illusion that she's never been a part of before leaving them behind for good. When her escape plan fails, Merit is forced to deal with the staggering consequences of telling the truth and losing the one boy she loves.

Poignant and powerful, Without Merit explores the layers of lies that tie a family together and the power of love and truth.
Verfügbare Formate-
  • OverDrive Listen
  • OverDrive MP3 Audiobook
Sachgebiete-
Sprachen:-
Kopien-
  • Verfügbar:
    1
  • Bibliotheksexemplare:
    1
Grade-
  • ATOS-Lesestufe:
  • Lexile-Messung:
  • Interessensgrad:
  • Textschweregrad:

Für Sie empfohlen

Über den Autor-
  • Colleen Hoover is the #1 New York Times bestselling author of Slammed, Point of Retreat, This Girl, Hopeless, Losing Hope, Finding Cinderella, Maybe Someday, Maybe Not, Ugly Love, Confess, November 9, It Ends with Us, and Without Merit. Colleen has won the Goodreads Choice Award for Best Romance twice—for Confess in 2015 and It Ends with Us in 2016. Confess was adapted into a seven-episode online series. In 2015, Colleen and her family founded The Bookworm Box, a bookstore and monthly subscription service offering signed novels donated by authors. All profits are given to various charities each month to help those in need. Colleen lives in Texas with her husband and their three boys. Visit ColleenHoover.com.
Rezensionen-
  • Publisher's Weekly

    August 21, 2017
    In this surprisingly serious look at the experience and consequences of untreated mental illness, Merit Voss’s eccentric family amplifies her typical teenage angst as she tries to shield herself with dismissive, defensive humor. Her bubbly twin sister, Honor, keeps falling in love with terminally ill boys. Her reclusive mother has not left the basement for years, and her preening stepmother (her mom’s former oncology nurse) lives upstairs. The recent appearance of Sagan, a perfect example of a dreamy stranger, in the household awakens strong jealousy in Merit when she assumes he is Honor’s boyfriend. Merit keeps repeating how much the town hates her family, but her depressive slide into dropping out of school does not allow any proof of social rejection. Finally fed up with her family’s willful ignorance of her problems, she drunkenly pens a letter that exposes secrets, including an explanation for her chilly relationship with ambitious, chipper older brother Utah. When her suicide attempt is foiled, the whole family has to learn to cope with these revelations. The romantic thread between Merit and Sagan is flimsy but stays intact through to the end. Hoover relies a bit too much on pat conversations to resolve resentments, but her characters are lively and her honest approach to difficult issues makes this contemporary novel more solid than its fluffy feel suggests.

Titelinformationen+
  • Herausgeber
    Simon & Schuster Audio
  • OverDrive Listen
    Veröffentlichungsdatum:
  • OverDrive MP3 Audiobook
    Veröffentlichungsdatum:
Informationen über digitale Rechte+
  • OverDrive MP3 Audiobook
    Auf CD brennen: 
    Erlaubt
    An Gerät übertragen: 
    Erlaubt
    An Apple®-Gerät übertragen: 
    Erlaubt
    Öffentliche Aufführung: 
    Nicht erlaubt
    File-Sharing (Datenaustausch): 
    Nicht erlaubt
    Peer-to-Peer-Nutzung: 
    Nicht erlaubt
    Alle Kopien dieses Titels, einschließlich jener, die an Mobilgeräte oder andere Medien übermittelt wurden, müssen nach Ende der Ausleihfrist gelöscht/zerstört werden.

Status bar:

Sie haben Ihr Ausleihlimit erreicht.

Besuchen Sie Ihre Seite Ausleihen, um Ihre Titel zu verwalten.

Close

Sie haben diesen Titel bereits ausgeliehen.

Möchten Sie zu Ihrem Bücherregal gehen?

Close

Empfehlungslimit erreicht.

Sie haben die maximale Anzahl von Titeln erreicht, die Sie derzeit empfehlen können. Sie können alle 1 tage bis zu 99 Titel empfehlen.

Close

Melden Sie sich an, um diesen Titel zu empfehlen.

Empfehlen Sie Ihrer Bibliothek diesen Titel, damit er zur digitalen Sammlung hinzugefügt wird.

Close

Erweiterte Angaben

Close
Close

Begrenzte Verfügbarkeit

Je nach Budget der Bibliothek kann sich die Verfügbarkeit im Laufe des Monats ändern.

ist für Tage verfügbar.

Sobald die Wiedergabe startet, bleiben Ihnen Stunden, um den Titel anzusehen.

Close

Berechtigungen

Close

Das OverDrive-Leseformat dieses eBooks umfasst einen professionellen Belgeitkommentar, der wiedergegeben wird, während Sie das eBook in Ihrem Browser lesen. Hier erhalten Sie weitere Informationen.

Close

Vormerkungen

Reservierungsverhältnis:


Close

Eingeschränkt

Bestimmte Formatoptionen wurden deaktiviert. Sie werden eventuell zusätzliche Download-Optionen außerhalb dieses Netzwerks sehen.

Close

Sie haben Ihre maximale Leseprobenanzahl in der Bibliothek für digitale Titel erreicht.

Um Platz für diesen Titel zu schaffen, können Sie einen Titel evtl. über Ihre Seite „Ausleihen“ zurückgeben.

Close

Limit für übermäßige Ausleihen erreicht

Innerhalb eines kurzen Zeitraums wurden auf Ihrem Konto zu viele Titel ausgeliehen und zurückgegeben. Versuchen Sie es in einigen Tagen erneut.

Falls Sie nach 7 Tagen immer noch keine Titel ausleihen können, wenden Sie sich bitte an den Support.

Close

Sie haben diesen Titel bereits ausgeliehen. Um darauf zuzugreifen, kehren Sie zu Ihrer Seite Ausleihen zurück.

Close

Dieser Titel ist für Ihren Kartentyp nicht verfügbar. Wenn Sie glauben, dass ein Fehler vorliegt, wenden Sie sich bitte an den Support.

Close

Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten.

Falls das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an den Support.

Close

Close

Hinweis: Diese Geräteliste kann von Barnes und Noble jederzeit geändert werden.

Close
Jetzt kaufen
und durch WIN unsere Bibliothek unterstützen!
Without Merit
Without Merit
A Novel
Colleen Hoover
Wählen Sie nachstehend einen Einzelhändler aus, um diesen Titel für sich selbst zu kaufen.
Ein Teil dieses Kaufs geht als Unterstützung an Ihre Bibliothek.
Close
Close

Von dieser Ausgabe stehen keine Exemplare mehr zur Ausleihe bereit. Versuchen Sie bitte erneut, diesen Titel auszuleihen, sobald eine neue Ausgabe erscheint.

Close
Barnes & Noble Sign In |   Anmelden

Sie werden aufgefordert, sich auf der nächsten Seite bei Ihrem Bibliothekskonto anzumelden.

Wenn Sie zum ersten Mal die Option "An NOOK senden" auswählen, werden Sie anschließend auf eine Seite von Barnes & Noble weitergeleitet, um sich bei Ihrem NOOK-Konto anzumelden (oder um ein Konto zu erstellen). Sie brauchen sich nur einmal bei Ihrem NOOK-Konto anzumelden, um es mit Ihrem Bibliothekskonto zu verknüpfen. Dieser Schritt muss nur einmal ausgeführt werden. Wenn Sie "An NOOK senden" auswählen, dann werden die Zeitschriften automatisch an Ihr NOOK-Konto geschickt.

Wenn Sie zum ersten Mal die Option "An NOOK senden" auswählen, werden Sie auf die Seite von Barnes & Noble weitergeleitet, um sich bei Ihrem NOOK-Konto anzumelden (oder um ein Konto zu erstellen). Sie müssen sich nur einmal bei Ihrem NOOK-Konto anmelden, um es mit Ihrem Bibliothekskonto zu verknüpfen. Dieser Schritt muss nur einmal ausgeführt werden. Danach werden die Zeitschriften automatisch an Ihr NOOK-Konto geschickt, wenn Sie "An NOOK senden" auswählen.

Sie können Zeitschriften auf einem NOOK-Tablet oder mit der kostenlosen NOOK-Lese-App für iOSAndroid oder Windows 8 lesen.

Bestätigen Sie, um fortzufahren.Abbrechen