Angaben zu Cookies schließen

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies.

OverDrive möchte Cookies verwenden, um auf Ihrem Computer Informationen zu speichern, die die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite verbessern. Einer der von uns verwendeten Cookies ist für die Funktionsweise bestimmter Aspekte dieser Webseite wichtig und wurde bereits eingesetzt. Sie können alle Cookies von dieser Webseite löschen oder blockieren, dadurch können jedoch bestimmte Funktionen oder Dienste der Webseite beeinträchtigt werden. Für weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies sowie darüber, wie Sie diese Cookies löschen können, klicken Sie hier auf unsere Datenschutzrichtlinien.

Wenn Sie nicht fortfahren möchten, klicken Sie bitte hier, um diese Webseite zu verlassen.

Benachrichtigung ausblenden

  Hauptnav
The Boy at the Top of the Mountain
Titelansicht von The Boy at the Top of the Mountain
The Boy at the Top of the Mountain
von John Boyne
Ausleihen Ausleihen

When Pierrot becomes an orphan, he must leave his home in Paris for a new life with his Aunt Beatrix, a servant in a wealthy household at the top of the German mountains. But this is no ordinary time, for it is 1935 and the Second World War is fast approaching; and this is no ordinary house, for this is the Berghof, the home of Adolf Hitler.

Quickly, Pierrot is taken under Hitler's wing, and is thrown into an increasingly dangerous new world: a world of terror, secrets and betrayal, from which he may never be able to escape.

When Pierrot becomes an orphan, he must leave his home in Paris for a new life with his Aunt Beatrix, a servant in a wealthy household at the top of the German mountains. But this is no ordinary time, for it is 1935 and the Second World War is fast approaching; and this is no ordinary house, for this is the Berghof, the home of Adolf Hitler.

Quickly, Pierrot is taken under Hitler's wing, and is thrown into an increasingly dangerous new world: a world of terror, secrets and betrayal, from which he may never be able to escape.

Verfügbare Formate-
  • OverDrive Read
  • EPUB eBook
Sprachen:-
Kopien-
  • Verfügbar:
    2
  • Bibliotheksexemplare:
    2
Grade-
  • ATOS-Lesestufe:
  • Lexile-Messung:
  • Interessensgrad:
  • Textschweregrad:

Für Sie empfohlen

Über den Autor-
  • John Boyne was born in Ireland in 1971. He is the author of ten novels for adults, five for young readers and a collection of short stories. Perhaps best known for his 2006 multi-award-winning book The Boy In The Striped Pyjamas, John's other novels, notably The Absolutist and A History of Loneliness, have been widely praised and are international bestsellers. In 2015, John chaired the panel for the Giller Prize, Canada's most prestigious literary award. The Heart's Invisible Furies is his most ambitious novel yet.
Rezensionen-
  • Publisher's Weekly

    April 25, 2016
    Boyne returns to a WWII setting for this novel about Pierrot Fischer, a Parisian of German heritage whose best friend, Anshel, is Jewish and deaf. Orphaned at age seven, Pierrot goes to live with his Aunt Beatrix, a housekeeper at a mountaintop estate near Salzburg. Many readers will suspect the estate owner’s identity before the big reveal, but unlike the staff, Pierrot—now renamed Pieter—is not terrified but charmed by Herr Hitler, who makes him his pet. A small boy once bullied at school, Pierrot turns into a bully himself once he falls under the spell of Nazi pageantry and propaganda, eventually instigating a horrifying betrayal. Cameos from filmmaker Leni Riefenstahl, the Duke and Duchess of Windsor, and members of the Nazi hierarchy introduce facts into the fictional Pierrot’s narrative. Though his transformation from sympathetic orphan to callous antihero doesn’t give readers much to root for, the story is redeemed by a powerful epilogue. As he did in The Boy in the Striped Pajamas, Boyne crafts an unexpected ending that packs a tremendous emotional wallop. Ages 10–14.

  • Irish Independent "There is a sureness and a simplicity to the writing that is very impressive . . . In The Boy at the Top of the Mountain, Boyne has delivered a powerful account of how one boy was seduced by Hitler and Nazism and paid the price. The final pages, in which he meets the Jewish friend of his boyhood and seeks redemption, are very moving. Younger readers will lament the corruption of Pierrot; older ones will perceive what Boyne is trying to tell us: if this could happen to Pierrot, it could happen to us"
  • The Bookbag "Disturbingly vivid, utterly readable and appealing to audiences of all ages"
Titelinformationen+
  • Herausgeber
    RHCP
  • OverDrive Read
    Veröffentlichungsdatum:
  • EPUB eBook
    Veröffentlichungsdatum:
Informationen über digitale Rechte+
  • Für diesen Titel kann vom Herausgeber ein Urheberschutz (DRM) vorgesehen sein, um das Ausdrucken oder Kopieren zu beschränken oder zu untersagen. Die gemeinsame Nutzung (File-Sharing) oder Weiterverbreitung ist verboten. Ihre Zugriffsrechte auf dieses Material erlöschen mit dem Ende der Ausleihfrist. Die für diesen Inhalt geltenden Bedingungen finden Sie unter: Wichtige Hinweise zu urheberrechtlich geschützten Materialien.

Status bar:

Sie haben Ihr Ausleihlimit erreicht.

Besuchen Sie Ihre Seite Ausleihen, um Ihre Titel zu verwalten.

Close

Sie haben diesen Titel bereits ausgeliehen.

Möchten Sie zu Ihrem Bücherregal gehen?

Close

Empfehlungslimit erreicht.

Sie haben die maximale Anzahl von Titeln erreicht, die Sie derzeit empfehlen können. Sie können alle 1 tage bis zu 99 Titel empfehlen.

Close

Melden Sie sich an, um diesen Titel zu empfehlen.

Empfehlen Sie Ihrer Bibliothek diesen Titel, damit er zur digitalen Sammlung hinzugefügt wird.

Close

Erweiterte Angaben

Close
Close

Begrenzte Verfügbarkeit

Je nach Budget der Bibliothek kann sich die Verfügbarkeit im Laufe des Monats ändern.

ist für Tage verfügbar.

Sobald die Wiedergabe startet, bleiben Ihnen Stunden, um den Titel anzusehen.

Close

Berechtigungen

Close

Das OverDrive-Leseformat dieses eBooks umfasst einen professionellen Belgeitkommentar, der wiedergegeben wird, während Sie das eBook in Ihrem Browser lesen. Hier erhalten Sie weitere Informationen.

Close

Vormerkungen

Reservierungsverhältnis:


Close

Eingeschränkt

Bestimmte Formatoptionen wurden deaktiviert. Sie werden eventuell zusätzliche Download-Optionen außerhalb dieses Netzwerks sehen.

Close

Sie haben Ihre maximale Leseprobenanzahl in der Bibliothek für digitale Titel erreicht.

Um Platz für diesen Titel zu schaffen, können Sie einen Titel evtl. über Ihre Seite „Ausleihen“ zurückgeben.

Close

Limit für übermäßige Ausleihen erreicht

Innerhalb eines kurzen Zeitraums wurden auf Ihrem Konto zu viele Titel ausgeliehen und zurückgegeben. Versuchen Sie es in einigen Tagen erneut.

Falls Sie nach 7 Tagen immer noch keine Titel ausleihen können, wenden Sie sich bitte an den Support.

Close

Sie haben diesen Titel bereits ausgeliehen. Um darauf zuzugreifen, kehren Sie zu Ihrer Seite Ausleihen zurück.

Close

Dieser Titel ist für Ihren Kartentyp nicht verfügbar. Wenn Sie glauben, dass ein Fehler vorliegt, wenden Sie sich bitte an den Support.

Close

Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten.

Falls das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an den Support.

Close

Close

Hinweis: Diese Geräteliste kann von Barnes und Noble jederzeit geändert werden.

Close
Jetzt kaufen
und durch WIN unsere Bibliothek unterstützen!
The Boy at the Top of the Mountain
The Boy at the Top of the Mountain
John Boyne
Wählen Sie nachstehend einen Einzelhändler aus, um diesen Titel für sich selbst zu kaufen.
Ein Teil dieses Kaufs geht als Unterstützung an Ihre Bibliothek.
Close
Close

Von dieser Ausgabe stehen keine Exemplare mehr zur Ausleihe bereit. Versuchen Sie bitte erneut, diesen Titel auszuleihen, sobald eine neue Ausgabe erscheint.

Close
Barnes & Noble Sign In |   Anmelden

Sie werden aufgefordert, sich auf der nächsten Seite bei Ihrem Bibliothekskonto anzumelden.

Wenn Sie zum ersten Mal die Option "An NOOK senden" auswählen, werden Sie anschließend auf eine Seite von Barnes & Noble weitergeleitet, um sich bei Ihrem NOOK-Konto anzumelden (oder um ein Konto zu erstellen). Sie brauchen sich nur einmal bei Ihrem NOOK-Konto anzumelden, um es mit Ihrem Bibliothekskonto zu verknüpfen. Dieser Schritt muss nur einmal ausgeführt werden. Wenn Sie "An NOOK senden" auswählen, dann werden die Zeitschriften automatisch an Ihr NOOK-Konto geschickt.

Wenn Sie zum ersten Mal die Option "An NOOK senden" auswählen, werden Sie auf die Seite von Barnes & Noble weitergeleitet, um sich bei Ihrem NOOK-Konto anzumelden (oder um ein Konto zu erstellen). Sie müssen sich nur einmal bei Ihrem NOOK-Konto anmelden, um es mit Ihrem Bibliothekskonto zu verknüpfen. Dieser Schritt muss nur einmal ausgeführt werden. Danach werden die Zeitschriften automatisch an Ihr NOOK-Konto geschickt, wenn Sie "An NOOK senden" auswählen.

Sie können Zeitschriften auf einem NOOK-Tablet oder mit der kostenlosen NOOK-Lese-App für iOSAndroid oder Windows 8 lesen.

Bestätigen Sie, um fortzufahren.Abbrechen