Angaben zu Cookies schließen

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies.

OverDrive möchte Cookies verwenden, um auf Ihrem Computer Informationen zu speichern, die die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite verbessern. Einer der von uns verwendeten Cookies ist für die Funktionsweise bestimmter Aspekte dieser Webseite wichtig und wurde bereits eingesetzt. Sie können alle Cookies von dieser Webseite löschen oder blockieren, dadurch können jedoch bestimmte Funktionen oder Dienste der Webseite beeinträchtigt werden. Für weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies sowie darüber, wie Sie diese Cookies löschen können, klicken Sie hier auf unsere Datenschutzrichtlinien.

Wenn Sie nicht fortfahren möchten, klicken Sie bitte hier, um diese Webseite zu verlassen.

Benachrichtigung ausblenden

  Hauptnav
Exposed
Titelansicht von Exposed
Exposed
Rosato & DiNunzio Series, Book 5
Ausleihen Ausleihen

In this New York Times bestselling novel, a battle for justice pits partner against partner...

Mary DiNunzio wants to represent her old friend Simon Pensiera, a sales rep who was wrongly fired by his company, but her partner Bennie Rosato represents the parent company. When she confronts Mary, explaining this is a conflict of interest, an epic battle of wills and legal strategy between the two ensues—ripping the law firm apart, forcing everyone to take sides and turning friend against friend.

SOMETIMES LOYALTY CAN BE LETHAL.

In this New York Times bestselling novel, a battle for justice pits partner against partner...

Mary DiNunzio wants to represent her old friend Simon Pensiera, a sales rep who was wrongly fired by his company, but her partner Bennie Rosato represents the parent company. When she confronts Mary, explaining this is a conflict of interest, an epic battle of wills and legal strategy between the two ensues—ripping the law firm apart, forcing everyone to take sides and turning friend against friend.

SOMETIMES LOYALTY CAN BE LETHAL.

Verfügbare Formate-
  • OverDrive Read
  • EPUB eBook
Sachgebiete-
Sprachen:-
Kopien-
  • Verfügbar:
    1
  • Bibliotheksexemplare:
    1
Grade-
  • ATOS-Lesestufe:
  • Lexile-Messung:
  • Interessensgrad:
  • Textschweregrad:

Für Sie empfohlen

Über den Autor-
  • Lisa Scottoline is the New York Times bestselling author of novels including Look Again, Lady Killer, Think Twice, Save Me and Everywhere That Mary Went. She also writes a weekly column, "Chick Wit," with her daughter Francesca Serritella, for The Philadelphia Inquirer. The columns have been collected in Why My Third Husband Will Be a Dog and My Nest Isn't Empty, It Just Has More Closet Space. She has won an Edgar® Award and Cosmopolitan magazine's "Fun Fearless Fiction" Award, and she is the president of Mystery Writers of America. She teaches a course on justice and fiction at the University of Pennsylvania Law School, her alma mater. She lives in the Philadelphia area.
Rezensionen-
  • Publisher's Weekly

    June 5, 2017
    Edgar-winner Scottoline highlights the perils of our health care system in her fast-paced, heart-tugging fifth Rosato & DiNunzio novel (after 2016’s Damaged). Simon Pensiera, an old family friend of Philadelphia lawyer Mary DiNunzio, needs her help. Simon’s four-year-old daughter is ill with leukemia, and Simon believes that his former employer, OpenSpace, fired him because of mounting insurance costs. Mary agrees to represent Simon, not knowing that her partner Bennie Rosato represents OpenSpace’s parent company. OpenSpace refuses to settle out of court, and it looks as if the case will come down to a credibility battle. The conflict of interest threatens to tear the new partnership apart when Mary refuses to refer Simon’s case to another lawyer. But when Simon’s former boss is found murdered, he’s considered the prime suspect, and Mary has a much bigger problem on her hands. Readers will enjoy seeing how it all plays out in this appealing but somewhat predictable installment. 400,000-copy announced first printing; author tour. Agent: Robert Gottlieb, Trident Media Group.

  • Kirkus

    Starred review from June 15, 2017
    Rosato & DiNunzio, Philadelphia's most drama-ridden law firm (Damaged, 2016, etc.), faces perhaps its most dramatic episode ever when it's threatened from both outside and in.Sales rep Simon Pensiera's wrongful-termination case against OpenSpace, from which his boss, Todd Eddington, fired him when his daughter Rachel's medical expenses rose into the stratosphere, ought to be open and shut--especially since Simon, the son of one of Matty DiNunzio's oldest South Philly friends, is practically a cousin to Matty's daughter, Mary, who offers to take the case for free. It turns out, though, that Mary's partner, Bennie Rosato, has long represented Dumbarton Industries, OpenSpace's owner, so there's an obvious conflict of interest. Or maybe not so obvious, Mary and Bennie decide separately after doing a little independent research. Even so, it's clear that Mary really wants to take the case, and Dumbarton CEO Nate Lence, who's always had a thing for Bennie, really wants her to leave it alone--so much that when Bennie tries to resolve the conflict by pulling all Dumbarton's business, Nate files a retaliatory defamation suit seeking $2 million from the newly unemployed Simon, who already can't afford the bone-marrow transplant Rachel desperately needs. Can things get any worse? Of course they can, as Mary shows when she launches the nuclear option and leaves the firm, a move that not only rocks Bennie's world, but makes the two former partners adversaries in nearly every sense imaginable. Then Todd Eddington is murdered with all the evidence pointing directly to Simon, and this wild, intricate, yet perfectly clear, greased-lightning legal nightmare still has half its length to run. Despite some overheated damsel-in-distress complications toward the end, a stellar demonstration of the proposition that although it can't bring back the dead, "justice was still the best consolation prize going." The final curtain will find you cheering, and Scottoline will have earned every hurrah.

    COPYRIGHT(2017) Kirkus Reviews, ALL RIGHTS RESERVED.

Titelinformationen+
  • Herausgeber
    St. Martin's Press
  • OverDrive Read
    Veröffentlichungsdatum:
  • EPUB eBook
    Veröffentlichungsdatum:
Informationen über digitale Rechte+
  • Für diesen Titel kann vom Herausgeber ein Urheberschutz (DRM) vorgesehen sein, um das Ausdrucken oder Kopieren zu beschränken oder zu untersagen. Die gemeinsame Nutzung (File-Sharing) oder Weiterverbreitung ist verboten. Ihre Zugriffsrechte auf dieses Material erlöschen mit dem Ende der Ausleihfrist. Die für diesen Inhalt geltenden Bedingungen finden Sie unter: Wichtige Hinweise zu urheberrechtlich geschützten Materialien.

Status bar:

Sie haben Ihr Ausleihlimit erreicht.

Besuchen Sie Ihre Seite Ausleihen, um Ihre Titel zu verwalten.

Close

Sie haben diesen Titel bereits ausgeliehen.

Möchten Sie zu Ihrem Bücherregal gehen?

Close

Empfehlungslimit erreicht.

Sie haben die maximale Anzahl von Titeln erreicht, die Sie derzeit empfehlen können. Sie können alle 1 tage bis zu 99 Titel empfehlen.

Close

Melden Sie sich an, um diesen Titel zu empfehlen.

Empfehlen Sie Ihrer Bibliothek diesen Titel, damit er zur digitalen Sammlung hinzugefügt wird.

Close

Erweiterte Angaben

Close
Close

Begrenzte Verfügbarkeit

Je nach Budget der Bibliothek kann sich die Verfügbarkeit im Laufe des Monats ändern.

ist für Tage verfügbar.

Sobald die Wiedergabe startet, bleiben Ihnen Stunden, um den Titel anzusehen.

Close

Berechtigungen

Close

Das OverDrive-Leseformat dieses eBooks umfasst einen professionellen Belgeitkommentar, der wiedergegeben wird, während Sie das eBook in Ihrem Browser lesen. Hier erhalten Sie weitere Informationen.

Close

Vormerkungen

Reservierungsverhältnis:


Close

Eingeschränkt

Bestimmte Formatoptionen wurden deaktiviert. Sie werden eventuell zusätzliche Download-Optionen außerhalb dieses Netzwerks sehen.

Close

Sie haben Ihre maximale Leseprobenanzahl in der Bibliothek für digitale Titel erreicht.

Um Platz für diesen Titel zu schaffen, können Sie einen Titel evtl. über Ihre Seite „Ausleihen“ zurückgeben.

Close

Limit für übermäßige Ausleihen erreicht

Innerhalb eines kurzen Zeitraums wurden auf Ihrem Konto zu viele Titel ausgeliehen und zurückgegeben. Versuchen Sie es in einigen Tagen erneut.

Falls Sie nach 7 Tagen immer noch keine Titel ausleihen können, wenden Sie sich bitte an den Support.

Close

Sie haben diesen Titel bereits ausgeliehen. Um darauf zuzugreifen, kehren Sie zu Ihrer Seite Ausleihen zurück.

Close

Dieser Titel ist für Ihren Kartentyp nicht verfügbar. Wenn Sie glauben, dass ein Fehler vorliegt, wenden Sie sich bitte an den Support.

Close

Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten.

Falls das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an den Support.

Close

Close

Hinweis: Diese Geräteliste kann von Barnes und Noble jederzeit geändert werden.

Close
Jetzt kaufen
und durch WIN unsere Bibliothek unterstützen!
Exposed
Exposed
Rosato & DiNunzio Series, Book 5
Lisa Scottoline
Wählen Sie nachstehend einen Einzelhändler aus, um diesen Titel für sich selbst zu kaufen.
Ein Teil dieses Kaufs geht als Unterstützung an Ihre Bibliothek.
Close
Close

Von dieser Ausgabe stehen keine Exemplare mehr zur Ausleihe bereit. Versuchen Sie bitte erneut, diesen Titel auszuleihen, sobald eine neue Ausgabe erscheint.

Close
Barnes & Noble Sign In |   Anmelden

Sie werden aufgefordert, sich auf der nächsten Seite bei Ihrem Bibliothekskonto anzumelden.

Wenn Sie zum ersten Mal die Option "An NOOK senden" auswählen, werden Sie anschließend auf eine Seite von Barnes & Noble weitergeleitet, um sich bei Ihrem NOOK-Konto anzumelden (oder um ein Konto zu erstellen). Sie brauchen sich nur einmal bei Ihrem NOOK-Konto anzumelden, um es mit Ihrem Bibliothekskonto zu verknüpfen. Dieser Schritt muss nur einmal ausgeführt werden. Wenn Sie "An NOOK senden" auswählen, dann werden die Zeitschriften automatisch an Ihr NOOK-Konto geschickt.

Wenn Sie zum ersten Mal die Option "An NOOK senden" auswählen, werden Sie auf die Seite von Barnes & Noble weitergeleitet, um sich bei Ihrem NOOK-Konto anzumelden (oder um ein Konto zu erstellen). Sie müssen sich nur einmal bei Ihrem NOOK-Konto anmelden, um es mit Ihrem Bibliothekskonto zu verknüpfen. Dieser Schritt muss nur einmal ausgeführt werden. Danach werden die Zeitschriften automatisch an Ihr NOOK-Konto geschickt, wenn Sie "An NOOK senden" auswählen.

Sie können Zeitschriften auf einem NOOK-Tablet oder mit der kostenlosen NOOK-Lese-App für iOSAndroid oder Windows 8 lesen.

Bestätigen Sie, um fortzufahren.Abbrechen