Angaben zu Cookies schließen

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies.

OverDrive möchte Cookies verwenden, um auf Ihrem Computer Informationen zu speichern, die die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite verbessern. Einer der von uns verwendeten Cookies ist für die Funktionsweise bestimmter Aspekte dieser Webseite wichtig und wurde bereits eingesetzt. Sie können alle Cookies von dieser Webseite löschen oder blockieren, dadurch können jedoch bestimmte Funktionen oder Dienste der Webseite beeinträchtigt werden. Für weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies sowie darüber, wie Sie diese Cookies löschen können, klicken Sie hier auf unsere Datenschutzrichtlinien.

Wenn Sie nicht fortfahren möchten, klicken Sie bitte hier, um diese Webseite zu verlassen.

Benachrichtigung ausblenden

  Hauptnav
Exit West
Titelansicht von Exit West
Exit West
A Novel
SHORTLISTED FOR THE 2017 MAN BOOKER PRIZE
FINALIST FOR THE 2017 KIRKUS PRIZE
"A breathtaking novel...[that] arrives at an urgent time." –NPR.org
"It was as if Hamid knew what was going to happen to America and the world, and gave us a road map to our future... At once terrifying and ... oddly hopeful." –Ayelet Waldman, The New York Times Book Review
"Moving, audacious, and indelibly human." –Entertainment Weekly, "A" rating


"A finalist for the Man Booker Prize and a New York Times bestseller, the astonishingly visionary love story that imagines the forces that drive ordinary people from their homes into the uncertain embrace of new lands.

In a country teetering on the brink of civil war, two young people meet—sensual, fiercely independent Nadia and gentle, restrained Saeed. They embark on a furtive love affair, and are soon cloistered in a premature intimacy by the unrest roiling their city. When it explodes, turning familiar streets into a patchwork of checkpoints and bomb blasts, they begin to hear whispers about doors—doors that can whisk people far away, if perilously and for a price. As the violence escalates, Nadia and Saeed decide that they no longer have a choice. Leaving their homeland and their old lives behind, they find a door and step through. . . .
Exit West follows these remarkable characters as they emerge into an alien and uncertain future, struggling to hold on to each other, to their past, to the very sense of who they are. Profoundly intimate and powerfully inventive, it tells an unforgettable story of love, loyalty, and courage that is both completely of our time and for all time.
SHORTLISTED FOR THE 2017 MAN BOOKER PRIZE
FINALIST FOR THE 2017 KIRKUS PRIZE
"A breathtaking novel...[that] arrives at an urgent time." –NPR.org
"It was as if Hamid knew what was going to happen to America and the world, and gave us a road map to our future... At once terrifying and ... oddly hopeful." –Ayelet Waldman, The New York Times Book Review
"Moving, audacious, and indelibly human." –Entertainment Weekly, "A" rating


"A finalist for the Man Booker Prize and a New York Times bestseller, the astonishingly visionary love story that imagines the forces that drive ordinary people from their homes into the uncertain embrace of new lands.

In a country teetering on the brink of civil war, two young people meet—sensual, fiercely independent Nadia and gentle, restrained Saeed. They embark on a furtive love affair, and are soon cloistered in a premature intimacy by the unrest roiling their city. When it explodes, turning familiar streets into a patchwork of checkpoints and bomb blasts, they begin to hear whispers about doors—doors that can whisk people far away, if perilously and for a price. As the violence escalates, Nadia and Saeed decide that they no longer have a choice. Leaving their homeland and their old lives behind, they find a door and step through. . . .
Exit West follows these remarkable characters as they emerge into an alien and uncertain future, struggling to hold on to each other, to their past, to the very sense of who they are. Profoundly intimate and powerfully inventive, it tells an unforgettable story of love, loyalty, and courage that is both completely of our time and for all time.
Verfügbare Formate-
  • OverDrive Listen
  • OverDrive MP3 Audiobook
Sachgebiete-
Sprachen:-
Kopien-
  • Verfügbar:
    0
  • Bibliotheksexemplare:
    1
Grade-
  • ATOS-Lesestufe:
  • Lexile-Messung:
  • Interessensgrad:
  • Textschweregrad:

Für Sie empfohlen

 
Auszeichnungen-
Über den Autor-
  • Mohsin Hamid is the author of the international bestsellers Exit West and The Reluctant Fundamentalist, both finalists for the Man Booker Prize. His first novel, Moth Smoke, won the Betty Trask Award and was a finalist for the PEN/Hemingway Foundation Award. His essays, a number of them collected as Discontent and Its Civilizations, have appeared in The New York Times, the Washington Post, The New York Review of Books, and elsewhere. He lives in Lahore, Pakistan.
Rezensionen-
  • Publisher's Weekly

    January 2, 2017
    Hamid’s (The Reluctant Fundamentalist, How to Get Filthy Rich in Rising Asia) trim yet poignant fourth novel addresses similar themes as his previous work and presents a unique perspective on the global refugee crisis. In an unidentified country, young Saeed and burqa-wearing Nadia flee their home after Saeed’s mother is killed by a stray bullet and their city turns increasingly dangerous due to worsening violent clashes between the government and guerillas. The couple joins other migrants traveling to safer havens via carefully guarded doors. Through one door, they wind up in a crowded camp on the Greek Island of Mykonos. Through another, they secure a private room in an abandoned London mansion populated mostly by displaced Nigerians. A third door takes them to California’s Marin County. In each location, their relationship is by turns strengthened and tested by their struggle to find food, adequate shelter, and a sense of belonging among emigrant communities. Hamid’s storytelling is stripped down, and the book’s sweeping allegory is timely and resonant. Of particular importance is the contrast between the migrants’ tenuous daily reality and that of the privileged second- or third-generation native population who’d prefer their new alien neighbors to simply disappear. Agent: Jay Mandel, WME Entertainment.

  • AudioFile Magazine In this contemporary love story, two people are thrown together against a backdrop of violence and circumstance in an unnamed Middle Eastern country. The author narrates in a deep pitch and warm tone. Saeed and Nadia confront their feelings for each other while fearing for their own safety as the city descends into chaos. Hamid delivers the themes of love, loss, and politics with a somber undertone that will remind readers that the details of his novel could be real life for many people around the world. The narrator's style is purposeful, measured, and dramatic. Each chapter leaves the listener waiting to hear what will happen next. M.R. � AudioFile 2017, Portland, Maine
Titelinformationen+
  • Herausgeber
    Penguin Random House Audio Publishing Group
  • OverDrive Listen
    Veröffentlichungsdatum:
  • OverDrive MP3 Audiobook
    Veröffentlichungsdatum:
Informationen über digitale Rechte+
  • OverDrive MP3 Audiobook
    Auf CD brennen: 
    Erlaubt
    An Gerät übertragen: 
    Erlaubt
    An Apple®-Gerät übertragen: 
    Erlaubt
    Öffentliche Aufführung: 
    Nicht erlaubt
    File-Sharing (Datenaustausch): 
    Nicht erlaubt
    Peer-to-Peer-Nutzung: 
    Nicht erlaubt
    Alle Kopien dieses Titels, einschließlich jener, die an Mobilgeräte oder andere Medien übermittelt wurden, müssen nach Ende der Ausleihfrist gelöscht/zerstört werden.

Status bar:

Sie haben Ihr Ausleihlimit erreicht.

Besuchen Sie Ihre Seite Ausleihen, um Ihre Titel zu verwalten.

Close

Sie haben diesen Titel bereits ausgeliehen.

Möchten Sie zu Ihrem Bücherregal gehen?

Close

Empfehlungslimit erreicht.

Sie haben die maximale Anzahl von Titeln erreicht, die Sie derzeit empfehlen können. Sie können alle 1 tage bis zu 99 Titel empfehlen.

Close

Melden Sie sich an, um diesen Titel zu empfehlen.

Empfehlen Sie Ihrer Bibliothek diesen Titel, damit er zur digitalen Sammlung hinzugefügt wird.

Close

Erweiterte Angaben

Close
Close

Begrenzte Verfügbarkeit

Je nach Budget der Bibliothek kann sich die Verfügbarkeit im Laufe des Monats ändern.

ist für Tage verfügbar.

Sobald die Wiedergabe startet, bleiben Ihnen Stunden, um den Titel anzusehen.

Close

Berechtigungen

Close

Das OverDrive-Leseformat dieses eBooks umfasst einen professionellen Belgeitkommentar, der wiedergegeben wird, während Sie das eBook in Ihrem Browser lesen. Hier erhalten Sie weitere Informationen.

Close

Vormerkungen

Reservierungsverhältnis:


Close

Eingeschränkt

Bestimmte Formatoptionen wurden deaktiviert. Sie werden eventuell zusätzliche Download-Optionen außerhalb dieses Netzwerks sehen.

Close

Sie haben Ihre maximale Leseprobenanzahl in der Bibliothek für digitale Titel erreicht.

Um Platz für diesen Titel zu schaffen, können Sie einen Titel evtl. über Ihre Seite „Ausleihen“ zurückgeben.

Close

Limit für übermäßige Ausleihen erreicht

Innerhalb eines kurzen Zeitraums wurden auf Ihrem Konto zu viele Titel ausgeliehen und zurückgegeben. Versuchen Sie es in einigen Tagen erneut.

Falls Sie nach 7 Tagen immer noch keine Titel ausleihen können, wenden Sie sich bitte an den Support.

Close

Sie haben diesen Titel bereits ausgeliehen. Um darauf zuzugreifen, kehren Sie zu Ihrer Seite Ausleihen zurück.

Close

Dieser Titel ist für Ihren Kartentyp nicht verfügbar. Wenn Sie glauben, dass ein Fehler vorliegt, wenden Sie sich bitte an den Support.

Close

Ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten.

Falls das Problem weiterhin besteht, wenden Sie sich bitte an den Support.

Close

Close

Hinweis: Diese Geräteliste kann von Barnes und Noble jederzeit geändert werden.

Close
Jetzt kaufen
und durch WIN unsere Bibliothek unterstützen!
Exit West
Exit West
A Novel
Mohsin Hamid
Wählen Sie nachstehend einen Einzelhändler aus, um diesen Titel für sich selbst zu kaufen.
Ein Teil dieses Kaufs geht als Unterstützung an Ihre Bibliothek.
Close
Close

Von dieser Ausgabe stehen keine Exemplare mehr zur Ausleihe bereit. Versuchen Sie bitte erneut, diesen Titel auszuleihen, sobald eine neue Ausgabe erscheint.

Close
Barnes & Noble Sign In |   Anmelden

Sie werden aufgefordert, sich auf der nächsten Seite bei Ihrem Bibliothekskonto anzumelden.

Wenn Sie zum ersten Mal die Option "An NOOK senden" auswählen, werden Sie anschließend auf eine Seite von Barnes & Noble weitergeleitet, um sich bei Ihrem NOOK-Konto anzumelden (oder um ein Konto zu erstellen). Sie brauchen sich nur einmal bei Ihrem NOOK-Konto anzumelden, um es mit Ihrem Bibliothekskonto zu verknüpfen. Dieser Schritt muss nur einmal ausgeführt werden. Wenn Sie "An NOOK senden" auswählen, dann werden die Zeitschriften automatisch an Ihr NOOK-Konto geschickt.

Wenn Sie zum ersten Mal die Option "An NOOK senden" auswählen, werden Sie auf die Seite von Barnes & Noble weitergeleitet, um sich bei Ihrem NOOK-Konto anzumelden (oder um ein Konto zu erstellen). Sie müssen sich nur einmal bei Ihrem NOOK-Konto anmelden, um es mit Ihrem Bibliothekskonto zu verknüpfen. Dieser Schritt muss nur einmal ausgeführt werden. Danach werden die Zeitschriften automatisch an Ihr NOOK-Konto geschickt, wenn Sie "An NOOK senden" auswählen.

Sie können Zeitschriften auf einem NOOK-Tablet oder mit der kostenlosen NOOK-Lese-App für iOSAndroid oder Windows 8 lesen.

Bestätigen Sie, um fortzufahren.Abbrechen